Die Firmung

Spendung des FirmsakramentsIn der Firmung - Fit werden im Glauben - bekennt sich der junge Christ zum Glauben der Kirche und entscheidet sich bewusst dafür, ein christliches Leben zu führen. Daher beträgt das Mindestalter für die Firmung 16 Jahre.

Die Firmung wird vom Bischof selbst oder einem von ihm dazu Beauftragten gespendet. Die nächste Firmung findet im Jahre 2016 statt. Die Vorbereitung, für die eine persönliche Anmeldung erforderlich ist, dauert etwa ein halbes Jahr. Es können auch noch nicht gefirmte Erwachsene nachträglich die Firmung erhalten. Sprechen Sie darüber mit Ihrem Pfarrer.