Heilige Katharina

Katharina einfach erzählt ...

   Foto: Andreas Fuchs

Als Katharina ein Kind war, verschenkt sie gerne Birnen.

Süßigkeiten gab es zu dieser Zeit noch nicht.

Aber einen Birnbaum im Garten.

Die Birnen schmeckten prima.

Sie teilte gerne die Birnen mit den Kindern die nichts hatten.

Text aus der einfachen Sprache von M. Roth

 

Katharina war mit Pfarrer Fuchs und vielen anderen Menschen in Rom ... die kleine und die große Katharina waren überall dabei...

Nach der Heiligesprechung von Katharina auf dem Petersplatz durch Papst Franziskus

Foto Andreas Fuchs Pfr


Früh anstehen für den Petersplatz, die Stimmung war toll....

     

 

 

Die Stmmung auf dem Petersplatz während und nach der Heiligesprechung von Katharina ...

 

Am Nachmittag und Abend....

              

Diesen Tag vergisst man nicht.....

 

Wir waren dabei....

ein einmaliges Erlebnis, Katharina Kasper eine Westerwälderin, die erste Heilige unseres Bistum wurde am 14 Oktober 2018 von Papst Franziskus auf dem Petersplatz in Rom heilig gesprochen, jubelnder Beifall nach der Heiligsprechung ...

Im Alltag, eine einfache Frau die aus einfachen Gegebenheiten großartiges geleistet hat...

Sie kann uns Vorbild werden im alltäglichen Miteinander....