Sankt Nikolaus in der Kita

Nikolaus ist ein guter Mann ....

Die Erzieherinnen der Kindertagestätte St Peter feierten mit den Kindern das Fest des Hl Nikolaus. Peter schlüpfte in die Kleider des Hl Nikolaus, die Kinder brachten diese besonderen Kleidungstücke und konnten sie mit Namen benennen, denn der hl Nikolaus trägt besondere Kleider dazu eine Mitra und einen Bischofsstab. Der hl Nikolaus war ein Bischof und ein Freund der Kinder.

                      

Nikolaus so erzählte Barbara den Kindern, hat vor langer Zeit gelebt. Noch heute erzählt man vom Bischof Nikolaus, weil er gut zu den Menschen und besonders zu den Kindern war. Und wie ein Bischof aussieht wurde langsam sichtbar durch die Kleidung die von den Kindern gebracht wurde.

Die Kinder begrüßen ihn anschließend mit dem Lied:       Sei gegrüßt lieber Nikolaus....

 

Dann spielte der Hl Nikolaus mit den Kindern zuammen eine Geschichte aus dem Leben des hl Nikolau

         Die Geschichte hieß: Warum der Hl Nikolaus zu uns kommt?

Die Kinder waren besonders aufmerksam, denn Nikolaus spielte ja selber mit.

                                                                        

Natürlich hatte der Hl Nikolaus auch allen etwas mitgebracht. In seinem großen Sack steckten lauter kleine Säckchen für die Kinder. In jedem Säckchen war eine kleine Überraschung. Doch bevor die Kinder ihre Überaschung in die Hand nehmen konnten, sollten sie einmal auch ihren Namen sagen. Das fiel den Kindern nicht schwer....Dazu sangen alle das Nikolauslied "Lasst uns froh und munter sein..."

           

Am Ende der Nikolausfeier bedankte sich Beate, dass der Hl Nikolaus bei ihnen war und mit allen Kindern seinen Namenstag gefeiert hat. Auch der Nikolaus bekam ein Geschenk von der Kindertagesstätte als Dank, dass er den guten Bischof Nikolaus den Kinder erfahrbar machte...

Danke lieber Nikolaus

 

Nikolaus wir danken dir, nächstes Jahr komm wieder her......