Anhalten-Austeigen-Mitbeten

Anhalten - Aussteigen - Mitbeten

Sommeraktion 2016 in der Kreuzkapelle Niederzeuzheim

Im Liturgiekreis wurden weiterere Aspekte der Belebung der Kreuzkapelle erarbeitet. Darunter wurde folgende Idee konkret erarbeitet und umgesetzt.

Wichtig war die Zusammenarbeit aller Beteiligten. Liturgiekreis, PGR und Pfarrei, Förderverein Kreuzkapelle, Öffentlichkeitsausschuss,

In den Sommermonaten ist die Kreuzkapelle der Ort, wo für die großen und dringenden Anliegen der Gegenwart gebetet wird.                                            Jeweils an Sonntagen ist die Kreuzkapelle für diese besonderen Anliegen tagsüber für das persönliche Gebet geöffnet.

Autofahrer, Radfahrer, Spaziergänger:

Alle, die an diesem Ort vorübergehen, sind eingeladen, innezuhalten, Pause zu machen, Rast einzulegen, anzuhalten, auszusteigen und mitzubeten. Dort liegen auch Gebetshilfen aus. Es können auch Gebetslichter entzündet werden.